Piers Geschichte

„Und erst seit ich meine Füße durch qualitativ hochwertige Schuhe unterstütze, kann ich schmerzfrei 80 Kilometer und mehr pro Woche laufen.“ – Piers de Gruchy.

Mein Name ist Piers de Gruchy und meine Leidenschaft ist das Laufen.  Wenn ich nicht laufe, findet man mich an meinem Arbeitsplatz bei PwC (einem der vier großen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen), wo ich als Chartered Accountant arbeite. Gelegentlich spiele ich auch Golf, den Sport meiner Jugend, den ich während meines gesamten College-Stipendiums hier in den USA betrieb.

Als Golfer wurde ich von Verletzungen verfolgt und leider litt ich weiterhin an einer Vielzahl an Problemen, die mich fast dazu brachten, auch mit dem Laufen aufzuhören, selbst nachdem ich es mit Barfußlaufen (ich nahm an einem Barfußmarathon teil) und Minimalschuhen (das ich bei mehreren Ultra-Marathons trug) versucht hatte.  Das war bis zu meinem Wechsel zu Funktionschuhen von JoeNimble.

Ich glaube, dass eine natürliche Fußfunktion die Grundlage von effizienter Bewegung ist. Und erst seit ich meine Füße durch qualitativ hochwertige Schuhe unterstütze, kann ich schmerzfrei 80 Kilometer und mehr pro Woche laufen.  Es geht nicht nur um Training und das Laufen von Marathons. Man muss den Lifestyle „be Nimble“ regelrecht leben, sonst macht man sich die Wirkungen des Sporttrainings durch ungesunde Arbeitsweisen wieder ganz leicht zunichte.

Ein wesentlicher Bestandteil zum Wiederherstellen der Fußfunktion ist konsistente tägliche Belastung durch Schwerkraft, indem wir auf unseren Füßen stehen und uns bewegen. Dies kann sich in einer Büroumgebung schwierig gestalten, wo man die meiste Zeit sitzend verbringt, aber dennoch gibt es Möglichkeiten.  Stehtische sind eine fantastische Möglichkeit, die Füße zu belasten und sie durch Schwerkraft wieder zu kräftigen.

In unserer Niederlassung in San Jose, Kalifornien, bin ich einer der Leader der Initiative „Be Well Work Well“.  Wir versuchen, gesunde Gewohnheiten in unseren Lebensstil zu integrieren, und haben kürzlich eine Reihe von wochenlangen Schritt-Challenges gestartet.  Es war toll, sich mit den anderen im Büro zu vergleichen, um herauszufinden, wer die meiste Zeit auf seinen Füßen verbringt und sich bewegt.   Glücklicherweise denken die Leute im Silicon Valley voraus und PwC hat Laufbandschreibtische im Büro für die, die eine maximale Schrittzahl erreichen möchten!

Ein häufiges Problem ist, dass Arbeitsschuhe oft sehr eng und unbequem sind. Da kommt es uns mehr als gelegen, dass JoeNimble eine Reihe von „bürotauglichen“ Modellen anbietet.  Trägt man diese Modelle, profitiert man selbst im Büro von allen Vorteilen von Funktionsschuhen.  Durch ihr asymmetrisches Design bieten sie Zehenfreiheit und zählen mit Abstand zu den bequemsten Schuhen, die ich je getragen habe. Ich werde nichts Anderes mehr tragen!

Inspiriert durch Piers´ Geschichte? Sie können mit unseren Funktionsschuhen genauso „nimble“sein. Jetzt entdecken unter joe-nimble.com >>

Keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist derzeit deaktiviert.